Thumulla.com

Merkel hat vertich

Dann kann ja jetzt der nächste Idiot...

...zwanzig Jahre probieren, ob er es vielleicht kann.

90% der Menschen werden nie kapieren, daß man ein komplexes System so nicht steuern kann – denn Dummheit ist nachhaltig. Die Dummen wachsen ständig nach und sie werden von Regierung und Staatsapparat dumm gehalten und so gezüchtet.

Es ist nicht so, daß sich eine Gesellschaft eine Steuerung wählt, denn das kann sie nicht! Die Gesellschaft ist die Beute von Staatsapparat und Regierung. Diese verdummen die Menschen, indem sie ihnen einreden, daß sie diese brauchen. In Wahrheit werden sie durch den Staatsapparat, die Regierung und die Machthaber im Hintergrund ausgeplündert, verraten, mißbraucht und in Kriege gehetzt.

Damit sich eine Gemeinschaft eine Führung wählen kann muß sie klein genug sein. Die Mitglieder der Gemeinschaft müssen die Kandidaten gut kennen. Ein Vorauswahl der Kandidaten durch Gruppen in der Gemeinschaft darf nicht stattfinden. Die Führung muß ratzfatz absetzbar sein und muß in die Wüste gejagt werden können. Wenn es jahrelang dauert, ehe eine korrupte, verräterische und unfähige Regierung abgesetzt werden kann, dann ist was faul, dann funktioniert etwas nicht. DAS hat mit dem Grundgedanken der Demokratie auch nichts zu tun.

Der "Westen" brennt seinen Schäfchen auch ständig ein, Demokratie wäre das einzig Wahre. Was unterscheidet denn Demokratie vom durch den "Westen" so geschmähten Bolschewismus?

Carsten
6.4.2018

alle    Realdemokratie    Gesellschaft_Organisation    Desinformation    Deutschland    Startseite(__index)



Thumulla.com    Startseite der Artikel    Links und Werbung    Diskussion    Suche auf dieser Seite